top of page

Hühnerball: Henny war schwer beeindruckt

Wieder einmal viel Freude bereitete allen unser jährliches Hühnerballturnier.

Werfen, Fangen, Reaktionsfähigkeit, Orientierung im Raum, Fairness, Teamfähigkeit, Gewinnen, Verlieren – beim Hühnerball kann man so einiges lernen und unsere Kinder bewiesen, dass sie bereits vieles davon können.

So staunte die weltberühmte Henny nicht schlecht, wie fleißig die Kinder im Sportunterricht geübt hatten. Sie zeigten nicht nur, dass sie schon richtig gut werfen und fangen können, sondern auch taktisches Geschick und sportliche Fairness.



Bei der abschließenden Siegerehrung wurden alle neun Teams entsprechend gefeiert, denn im Grunde hatte am Ende ja alle gewonnen.

Vielen Dank an alle Schiedsrichter und die vielen helfenden Hände, die sich den “Lärm” für den guten Zweck angetan haben.

Spitze!






Comments


bottom of page